Pottkokenabend

 

„Wie wör dat fröher“

 

Wirtshäuser in Wietzen und Holte

 

 

 

 

An dem Abend war "Stühle schleppen" angesagt. Über 160 Leute wollten dabei sein. Nach der Einstimmung mit alten Filmen und Bildern, wurden  20 Pottkoken aufgetischt, danach folgte die "Stammtischrunde". Viele Erinnerungen wurden wach und als Jan Ahlers und Helmut Okelmann ihre "Quetschkommode" schulterten, war die Stimmung auf dem Höhepunkt.

Gasthaus Kunst

Gasthaus Vogel

>Wietzen Aktuell<

Für mehr Infos auf ein Bild klicken!

Dienstag, 18.02.

"Wie wör dat fröher"

Wirtshäuser in Wietzen und Holte

19.30 Uhr, DGH Holte

Das Programm 2020